Konfuzius

Wähle den Beruf, den du liebst – und du brauchst keinen Tag in deinem Leben zu arbeiten.

Was du liebst, lass frei. Kommt es zurück, gehört es dir für immer.

Fordere viel von dir selbst und erwarte wenig von den anderen. So wird dir Ärger erspart bleiben.

Die Erfahrung ist wie eine Laterne im Rücken; sie beleuchtet stets nur das Stück Weg, das wir bereits hinter uns haben.

Der Mensch hat dreierlei Wege, klug zu Handeln; erstens durch Nachdenken, das ist das Edelste, zweitens durch Nachahmen, das ist das Leichteste, und drittens durch Erfahrung, das ist das Bitterste.

Erzähle mir die Vergangenheit, und ich werde die Zukunft erkennen.

Bildung ist jenseits aller Standesunterschiede.

Wir sind einander nah durch die Natur, aber sehr entfernt durch die Bildung.

Menschen stolpern nicht über Berge, sondern über Maulwurfshügel.

Über das Ziel hinausschießen ist ebenso schlimm wie nicht ans Ziel kommen.

Ob es Gott gibt oder nicht, wissen wir nicht. Also lasset uns ihm Opfer bringen.

In einem gut regierten Land ist Armut eine Schande, in einem schlecht regierten Reichtum.

Dienstboten sind am schwersten zufriedenzustellen: Behandelt man sie wie seinesgleichen, so werden sie unbotmäßig. Hält man sich von ihnen fern, so erregt man ihren Haß und ihre Rachsucht.

Der sittliche Mensch weiß, was recht ist; der gewöhnliche, was man verkaufen kann.

Wer sich seiner Fehler schämt, macht sie zu Verbrechen.

Wer aufrichtig ist, dem vertraut das Volk.

Wenn einer nicht zu fragen pflegt: Was hat das zu bedeuten? Ich wüsste wirklich nicht, was der noch für mich zu bedeuten hätte.

Man mische sich nicht ein in die Amtsgeschäfte eines Amtes, das man nicht innehat.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s